Einladung

Grußwort nach oben

Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir freuen uns, Sie in diesem Jahr nach Frankfurt einladen zu dürfen. Erstmalig wird eine augenärztliche Fortbildungsveranstaltung in den neuen Räumlichkeiten der „Frankfurt School of Finance and Management“ am Alleenring stattfinden, die uns ein sehr schönes Ambiente und großzügige Räumlichkeiten bietet.

Auch das Programm verspricht Neues und wird, wie bei den Versammlungen der Vereinigung Rhein-Mainischer Augenärzte üblich, das gesamte Fachgebiet durch interessante Referate und weitere Beiträge abdecken.


Ihre

Prof. Dr. Oliver Schwenn
Tagungspräsident
Bürgerhospital Frankfurt

Prof. Dr. Thomas Kohnen
Vorsitzender des Vereins
Rhein-Mainischer Augenärzte

Prof. Dr. Lutz Welge-Lüßen
Schriftführer des Vereins
Rhein-Mainischer Augenärzte


Programmkommission
Prof. Dr. Fritz H. Hengerer
Dr. Romano Krist
Prof. Dr. Marc Lüchtenberg
Prof. Dr. Oliver Schwenn

Ehrenmitglieder
W. Aust, Kassel †
W. Lerche, Wiesbaden †
C. Ohrloff, Frankfurt/Main
O. Remler, Neu-Isenburg †
K. W. Ruprecht, Seeg
L. Welge-Lüßen, Marburg

Allgemeine Hinweise nach oben

Wissenschaftliche
Leitung

Prof. Dr. Fritz H. Hengerer
Dr. Romano Krist
Prof. Dr. Marc Lüchtenberg
Prof. Dr. Oliver Schwenn

Bürgerhospital Frankfurt
Augenkliniken

Tagungsort

Frankfurt School
of Finance and Management

Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main

Tagungsdauer

Samstag, 3. November 2018, 09:30 Uhr - 18:00 Uhr

Infoline & Tagungstelefon

02 11 / 5 37 02 69

Online-Anmeldung

Hier geht es zur Anmeldung

Organisation

Congress-Organisation Gerling GmbH
Werftstraße 23, 40549 Düsseldorf
Tel.: 02 11 / 59 22 44, Fax: 02 11 / 59 35 60
E-Mail: info@congresse.de Homepage: www.congresse.de

Kongressgebühren

 

Zur Online-Anmeldung »

  Versammlung des Vereins
Rhein-Mainischer Augenärzte
Bei Anmeldung bis zum 30. September 2018 ab dem 1. Oktober 2018
Mitglied der Vereinigung Rhein-Mainischer Augenärzte Frei € 50,-
Nichtmitglied Facharzt € 60,- € 90,-
Assistenzarzt* € 30,- € 50,-
Arzt ohne Anstellung*, Student*, Rentner € 20,- € 30,-

inkl. Mittagsessen und Kaffepausen

Vortragende sind von der Kongressgebühr, jedoch nicht von den Kosten für das Rahmenprogramm befreit.

* Der Nachweis für die Berechtigung zur Inanspruchnahme ermäßigter Teilnehmergebühren muss vorab durch eine der Anmeldung beiliegende Bescheinigung nachgewiesen werden, da ansonsten der normale Gebührensatz erhoben wird.

Zahlungsmittel

Überweisung nach Rechnungserhalt, PayPal, VISA, MasterCard, American Express, Barzahlung vor Ort

CME-Zertifizierung

Die Teilnehmer der Versammlung des Vereins Rhein-Mainischer Augenärzte erhalten eine Fortbildungszertifizierung nach den Richtlinien der Bundesärztekammer.

Die verbindliche Zuteilung durch die zuständige Ärztekammer erfolgt nach der Erstellung des wissenschaftlichen Programms.

EFN-Aufkleber

Bitte teilen Sie uns Ihre EF-Nummer (Einheitliche Fortbildungs-Nummern/Barcode) bereits mit Ihrer Anmeldung mit. Vergessen Sie andernfalls nicht Ihren EFN-Aufkleber, den Sie von Ihrer Landesärztekammer erhalten.

Unser Tipp! Speichern Sie Ihre EF-Nummer in Ihrem Handy!

Hinweise

Hinweis zum Datenschutz: Die Congress-Organisation Gerling GmbH verarbeitet Ihre Daten nur zum Zweck der Vorbereitung und Durchführung dieses und zukünftiger ophthalmologischer Kongresse. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können der Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Bitte senden Sie hierzu eine E-Mail an info@congresse.de.

Stornierungen müssen bis spätestens 29. Oktober 2018 schriftlich (Fax: 02 11 / 59 35 60 oder E-Mail: info@congresse.de) erfolgen. In jedem Fall wird eine Bearbeitungsgebühr von € 22,- fällig. Bei Rücktritt nach dem 29. Oktober 2018 oder Nichtanwesenheit während der Tagung ist der Gesamtbetrag bzw. bei Beitragsbefreiung die o. a. Bearbeitungsgebühr zu zahlen. Anmeldebestätigungen werden versandt.
Irrtümer, Druckfehler und Änderungen vorbehalten!

 

Jahreshauptversammlung des Vereins Rhein-Mainischer Augenärzte e.V.

Datum

Samstag, 3. November 2018, 09:00 Uhr

 

Hinweise für Vortragende

Einsendeschluss

Sonntag, 10. September 2018
Bitte melden Sie Ihren Vortrag ausschließlich online an.
>>Zur Anmeldung

Gliederung des eingereichten Abstracts:
Thema, Autoren, Co-Autoren, Hintergrund, Methoden, Ergebnisse, Schlussfolgerung.
Bitte benutzen Sie keine Sonderzeichen, andernfalls faxen Sie uns bitte neben Ihrer Online-Vortragsanmeldung einen Ausdruck an 02 11 / 59 35 60 zu.
Die Kurzfassungen erscheinen als Abstractheft zur Tagung.

Maximale Redezeiten

Referate (R): 20 Minuten
Vorträge (V): 6 Minuten und 2 Minuten Diskussion
Demonstration (D): 4 Minuten ohne Diskussion

Projektions-
möglichkeiten

Microsoft PowerPoint Präsentation auf CD-R/DVD/USB-Stick
verwendete Video-Codecs: Quicktime 7.7.9®, Windows Media Player 12.0® ggf. Laptop-Anschluss

Die besten Vorträge werden durch eine Jury ausgewählt und prämiert!



Eingeladene Referenten nach oben

Glaukom, allgemeine Augenheilkunde

Prof. Dr. Norbert Pfeiffer (Mainz)
Minimalinvasive Glaukomchirurgie, was kann man erwarten?

Prof. Dr. Hanno J. Bolz (Frankfurt/Main)
Moderne Humangenetik in der Augenheilkunde:
Von der Netzhautdystrophie bis zum Glaukom


Lider, Tränenwege, Orbita

Prof. Dr. Karl Heinz Emmerich (Darmstadt)
Aktuelle Entwicklungen und Möglichkeiten der Tränenwegchirurgie

Prof. Dr. Susanne Pitz (Frankfurt/Main)
IgG 4 assoziierte Erkrankungen


Vorderer Augenabschnitt

Prof. Dr. Fritz H. Hengerer (Frankfurt/Main)
Individualisierte Refraktionschirurgie nach Katarakt-Chirurgie

Prof. Dr. Thomas Kohnen (Frankfurt/Main)
Presbyopie-Korrektur: Hornhaut oder Linse

Prof. Dr. Berthold Seitz (Homburg/Saar)
Spendertomographie in der Hornhautbank vor Keratoplastik


Hinterer Augenabschnitt

Prof. Dr. Stefan Dithmar (Wiesbaden)
Update Makulachirurgie

Dr. Romano Krist (Frankfurt/Main)
Therapie der Makulablutung – Was? Wann? Wie?


Deadline für freie Vortragsanmeldung aus allen Bereichen der Augenheilkunde bis Montag, 10. September 2018, möglich.



Rahmenprogramm nach oben

Samstag 3. Nov. 2018

Gemeinsames Abendessen
in der Executive Lounge der
Frankfurt School of Finance and Management

Adickesallee 32-34, 60322 Frankfurt/Main

18:00 Uhr

Die Künstler der Blind Foundation begleiten den Abend musikalisch (www.blind-foundation.de).

Preise pro Person
(inkl. Essen & Getränke)

Facharzt Assistenzarzt Arzt o. Anstellung, Student, Rentner
€ 20,- € 15,- € 10,-